Drucken

Opernfestspiele St. Margarethen `Turandot`


target target target target target

Reisebeschreibung

Drei Rätsel stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand anhält. Als ein namenloser Prinz die teuflischen Rätsel löst, stellt er der störrischen Prinzessin seinerseits eine Aufgabe: Sie soll ihm seinen Namen nennen. Turandot verhängt über ihr Volk ein Verbot zu schlafen, bis der Name des Unbekannten gefunden ist. - Mit `Keiner schlafe – Nessun dorma!` gelang Giacomo Puccini eine der beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur. Puccinis gleißende und geheimnisvoll zerklüftete Klänge finden ihren idealen Widerhall in der schroffen Felslandschaft des St. Margarethener Steinbruchs.


1. Tag: Anreise - Opernfestspiele St. Margarethen
Am späten Vormittag Anreise über die Autobahn nach St. Pölten. Kurze Kaffeepause in der Raststätte Rosenberger. Anschließend Weiterfahrt ins Burgenland nach Klingenbach zu unserem beliebten Hotel Weinwirtshaus***superior. Zeit zur freien Verfügung bis zum Abendessen gegen 17.30 Uhr. Um 20.30 Uhr beginnt die Aufführung `Turandot` - von Giacomo Puccini im Steinbruch in St. Margarethen. Nach der Vorstellung Rückreise zum Hotel.

2. Tag: Seegrotte in Hinterbrühl - Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren wir nach Hinterbrühl. Besuchen Sie mit uns (fakultativ; 11,- €) die einzigartige Seegrotte in Hinterbrühl - ein ehemaliges Gipswerk, welches heute als Schaubergwerk dient. Befahren Sie mit einem Elektroboot die unterirdischen Seen und bestaunen Sie eine der größten Touristenattraktionen Niederösterreichs. Danach besuchen wir noch ein nahegelegenes Restaurant zum Mittagessen. Anschließend treten wir die Heimreise zu den Ausgangsorten an.


Termin(e)


Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Nächtigung im beliebten Hotel Weinwirtshaus***superior in Klingenbach (mit Klima-Anlage)
  • 1x Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel
  • Ortstaxen


Preis


Drucken